Breisach: Erfolgreicher Hürdeneinstand der W12

Am 24.05.2017 fand erstmalig in Breisach ein Hürden-Sprung-Abendmeeting statt, bei welchem die Mädchen des PTSV tolle Leistungen erzielen konnten (Ergebnisliste hier >>>). Bei schönem Wettkampfwetter bewiesen sich die Mädchen der W12 in ihrem ersten Hürdenwettkampf. Helena Scheurer konnte diesen in guten 12,64 sec für sich entscheiden. Franziska und Sarah Eckerfeld belegten dabei die Plätze 3 und 4. Im Weitsprung konnte Nina Wich ihre Sprungqualitäten ausspielen und gewann diese Disziplin mit 4,01 m vor ihrer Mannschaftskollegin Sarah Eckerfeld, die mit 3,91 m eine persönliche Bestleistung erzielte. Franziska Eckerfeld und Helena Scheuerer komplettierten das gute Ergebnis mit den Plätzen 4 und 5. Neben den starken Mädchen der U14 startete noch Lilly Kühbacher bei der U16. Sie konnte sich im Weitsprung mit 4,33 m den 2. Platz sichern.

Text: P. Schwitalla

Das könnte Dich auch interessieren...

Secured By miniOrange