Tennis

Über uns

Unsere Tennisabteilung wurde 1961 gegründet. Durch das große Engagement der damaligen Mitglieder und durch ihren bewundernswerten Arbeitseinsatz konnte bald mit dem Bau der Sandplätze begonnen werden. Einige Jahre später wurde das Tennishaus in Holzbauweise in Angriff genommen. Im Lauf der Jahre kamen eine großzügige Freiterrasse und eine neue Küche dazu. Entgegen allen Trends im Breitensport Tennis konnte die Abteilung neue Mitglieder gewinnen. Wir zählen derzeit ca. 200 Mitglieder, davon mehr als ein Drittel Jugendliche.

Es kamen in der Saison 2017 zwei weitere Sandplätze hinzu. Dafür mussten die bisherigen beiden Allwetterplätze einem neuen Kunstrasenfußballplatz weichen. Die Tenniswand daneben bleibt bis auf weiteres bestehen.

Unsere Anlage liegt überaus malerisch direkt am Ufer der renaturierten Dreisam. Der Fluss und die Öffnung des Dreisamtals zum Schwarzwald hin sorgen für ein angenehmes Mikroklima.
Sportlicher Ehrgeiz kann in einer der zahlreichen Medenmannschaften ausgelebt werden. Hierfür ist allerdings eine Vollmitgliedschaft erforderlich. Das Rüstzeug hierfür kann bei Bedarf beim Training in der Tennisschule Kathrin Mann erworben werden, deren Leiterin auch Vereinstrainerin ist. Neben dem privaten Training erteilen sie und ihr Trainerteam das Jugend- und das Mannschaftstraining. Daneben bietet die Tennisschule drei Feriencamps pro Saison für alle Altersklassen an, die ausgesprochen kurzweilig sind und sich größter Beliebtheit erfreuen.
Auch das gesellige Beisammensein kommt in unserer Abteilung nicht zu kurz. Vom Schleifchenturnier über Sonntagsbrunchs bis hin zum Saisonabschlussturnier wird einiges geboten. Zu Beginn der Saison findet die jährliche Abteilungsmitgliederversammlung (AMV) statt. Dort können sich Mitglieder in das Vereinsgeschehen einbringen.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie bitte an jeweiligen Ansprechpartner auf der Kontaktseite.

Hier geht es zur Homepage der Tennisabteilung mit zusätzlichen Informationen, Fotos, Berichten über die Mannschaften und das Vereinsleben. Schauen Sie mal rein!

Mitglied werden in der Tennisabteilung

Hier finden Sie die Zusatzbeiträge, die 2018 für die Tennisabteilung entrichtet werden müssen. Eine Kurzmitgliedschaft ist nur für 6 Monate möglich und dies nur einmalig. Der Beitrag für die Tennisabteilung ist hierfür nicht reduziert, da die Tennissaison nur ein halbes Jahr dauert. Für den Hauptverein gilt in diesem Fall der für 6 Monate reduzierte Beitrag.

Die zusätzlichen Kosten für den Hauptverein PTSV Jahn Freiburg e.V. sind am Anfang auf der gleichen Seite zu finden. Die Mitgliedsanträge sind auf jeder Seite in der rechten (grauen) Leiste zu finden. Außerdem im Seitenmenü unter „Verein“, „Mitgliedschaft und Beiträge“.

Neuigkeiten

Vereinsmeisterschaft 2019

Vereinsmeisterschaften 2019 Nach einigen Jahren findet dieses Jahr wieder eine Vereinsmeisterschaft statt, welche federführend von Roberto Fernandez und Götz Distelrath organisiert wird. Es haben sich 17 Herren und acht Damen angemeldet. Zuerst finden seit Ende Juli die Gruppenspiele statt, später dann die entsprechenden Spiele um die Plazierungen. So kommt jeder Spieler/Spielerin auf entsprechend viele Spiele und die Spieler verabreden sich individuell zum für beide passenden Zeitpunkt fürs Match. Daher ist...

So war das Doppel-und Mixedturnier 2019

44 Tennisteams duellierten sich beim 3. best. Mixed- und Doppel- Turnier vom 26.-28. Juli 2019 Bei strahlendem Sonnenschein und toller Atmosphäre begannen am Freitag die ersten 10 Doppelmatches auf der wunderschönen Tennisanlage des PTSV Jahn Freiburg. Auch in diesem Jahr war das Teilnehmerfeld wieder reichlich mit talentierten und hoch motivierten Spielerinnen und Spielern besetzt. Die meisten Teams kamen aus dem direkten Umkreis von Freiburg, aber auch ein Herrendoppel aus dem...

Endspurt in der Tennisabteilung

Liebe Mitglieder! Nach der turbulenten ersten Phase der Tennissaison geht es nach der Sommerpause wieder in die Vollen mit einem weiteren Tenniscamp in der letzten Ferienwoche vom 02. bis 06. September 2019 (nähere Infos und Anmeldung bei der Tennisschule Kathrin Mann) dem Heckeschneidefescht am Freitag, 13.09., ab 16.00 Uhr oder Samstag, den 14.09., ab 10.00 Uhr je nach Wetterlage (siehe Aushang und Homepage). Hierzu brauchen wir möglichst viele Helferinnen und...

Bericht Medenspiele 2019

Medenrunde 2019 Acht Mannschaften traten in der diesjährigen Medenrunde für den PTSV an. Erstmalig wurden die Platzierungen in der Tabelle nach dem „Schweizer System“ vorgenommen. Die bedeutet, dass nicht mehr die Siege der Mannschaften gezählt werden (also eine Mannschaft automatisch Meister wird, wenn alle Spieltage zum Beispiel knapp 5:4 gewonnen werden), sondern es zählt am Ende schlicht, welche Mannschaften über die Runde gesehen am meisten Matches gewonnen hat. Zwei knapp...

Medenspiele 2019

Der PTSV tritt mit insgesamt acht Mannschaften bei den diesjährigen Ligaspielen an.

Dabei handelt es sich um sechs Mannschaften aus dem Erwachsenen-Bereich (Damen 1, Damen 40/1, Damen 40/2, Damen 50, Herren 1 und Herren 30) und zwei Junioren-Teams ( Junioren U 14 und U 16) .

Die Runde beginnt am 05.04.2019 (das erste Heimspiel findet am Mittwoch, den 08.05.19 statt), die letzten Spiele sind auf den 14.07.19 terminiert (letzte Heimspiele 07.07.19).

Mannschaftstraining zusätzliche Plätze fürs Doppel ohne Kathrin

Herren 1    = Montag            – Platz 3 – 19 bis 20 Uhr

Herren 30  = Mittwoch         – Platz 2 – 19 bis 20.30 Uhr

Damen 1      = Freitag           – Platz 3 – 18 bis 19 Uhr

Damen 40/1 = Donnerstag  – Platz 3 – 18 bis 19.30 Uhr

Damen 40/2 = Dienstag       – Platz 3 – 18 bis 19.30 Uhr

Damen 50    = Montag          – Platz 2 – 19 bis 20 Uhr

Heimspiele:

Mi.08.05.2019 14:00 D5M2.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Urloffen 1

Sa. 11.05.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TV Stegen/TC Buchenbach 2

So. 12.05.2019 09:30 D001.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TSV Al. Freiburg-Zähringen 1

So. 19.05.2019 09:30 H002.KL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Hochdorf 2

Fr. 24.05.2019 16:00 U14m1.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TC Denzlingen 1

Sa. 25.05.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TC GW Emmendingen 1

Sa. 25.05.2019 14:00 D402.BK PTSV Jahn Freiburg 2 TSG TV Stegen/TC Buchenbach 1 D402.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Hauingen 1

So. 26.05.2019 09:30 H002.KL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Opfingen 1

So. 26.05.2019 09:30 D001.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TC Opfingen 1

Sa. 01.06.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TC Breisach 1

So. 02.06.2019 09:30 H302.BK PTSV Jahn Freiburg 1 Freiburger TC 1

So. 02.06.2019 09:30 D001.BK PTSV Jahn Freiburg 1 SV Solvay Freiburg 1

Mi.05.06.2019 14:00 D5M2.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TSG TC Herten/TC 1923 Grenzach 1

Mi.26.06.2019 14:00 D5M2.BL PTSV Jahn Freiburg 1 SF Eintracht Freiburg 1

Fr. 28.06.2019 16:00 U14m1.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TC Buchenbach/TV Stegen 3

Sa. 29.06.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TC Reute/TC Gundelfingen 1

Sa. 29.06.2019 14:00 D402.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Dietenbachpark 1

So. 30.06.2019 09:30 H302.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TC Schallstadt-Wolfenweiler 1

Fr. 05.07.2019 16:00 U14m1.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TC RW Waldkirch/TC Kollnau-Gutach 1

Sa. 06.07.2019 14:00 D402.BK PTSV Jahn Freiburg 2 TC Pfaffenweiler 1 D402.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC BW Weil a.R. 1 So. 07.07.2019 09:30 H002.KL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Umkirch 1 H302.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TF Münstertal 2

Alle Spiele:

Sa. 04.05.2019 14:00 D402.BL TSG TuS Lörrach-Stetten/TSV RW Lörrach 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen, D402.BK TC Gundelfingen 1 PTSV Jahn Freiburg 2 offen

So. 05.05.2019 09:30 D001.BK TC Bahlingen 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

So. 05.05.2019 14:00 H002.KL TC Schallstadt-Wolfenweiler 4 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

Mi. 08.05.2019 14:00 D5M2.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Urloffen 1 offen

Fr. 10.05.2019 16:00 U14m1.BK TC Breisach 1 TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 offen

Sa. 11.05.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TV Stegen/TC Buchenbach 2 offen

So. 12.05.2019 09:30 H302.BK TC Opfingen 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

So. 12.05.2019 09:30 D001.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TSV Al. Freiburg-Zähringen 1 offen

Fr. 17.05.2019 16:00 U14m1.BK SC Freiburg 1 TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 offen

Sa. 18.05.2019 09:30 U161m.BK TSG TC RW Waldkirch/TC Kollnau-Gutach/TC Denzlingen 1 TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 offen

Sa. 18.05.2019 14:00 D402.BK TC GW Ihringen 1 PTSV Jahn Freiburg 2 offen

Sa. 18.05.2019 14:00 D402.BL TC Opfingen 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

So. 19.05.2019 09:30 H002.KL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Hochdorf 2 offen H302.BK TC Kaiserstuhl Bötzingen 2 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

So. 19.05.2019 09:30 D001.BK Freiburger TC 3 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

Mi. 22.05.2019 14:00 D5M2.BL TSG TC RW Staufen/TC Ehrenkirchen 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

Fr. 24.05.2019 16:00 U14m1.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TC Denzlingen 1 offen

Sa. 25.05.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TC GW Emmendingen 1 offen

Sa. 25.05.2019 14:00 D402.BK PTSV Jahn Freiburg 2 TSG TV Stegen/TC Buchenbach 1 offen

Sa. 25.05.2019 14:00 D402.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Hauingen 1 offen

So. 26.05.2019 09:30 H002.KL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Opfingen 1 offen D001.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TC Opfingen 1 offen

Mi. 29.05.2019 14:00 D5M2.BL TSG TC Maulburg/SV Schopfheim/TC Steinen 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

Fr. 31.05.2019 16:00 U14m1.BK TC Mundingen 1 TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 offen

Sa. 01.06.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TC Breisach 1 offen

Sa. 01.06.2019 14:00 D402.BL SC Freiburg 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

So. 02.06.2019 09:30 H302.BK PTSV Jahn Freiburg 1 Freiburger TC 1 offen D001.BK PTSV Jahn Freiburg 1 SV Solvay Freiburg 1 offen

Mi. 05.06.2019 14:00 D5M2.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TSG TC Herten/TC 1923 Grenzach 1 offen

Mi. 26.06.2019 14:00 D5M2.BL PTSV Jahn Freiburg 1 SF Eintracht Freiburg 1 offen

Fr. 28.06.2019 16:00 U14m1.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TC Buchenbach/TV Stegen 3 offen

Sa. 29.06.2019 09:30 U161m.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TC Reute/TC Gundelfingen 1 offen

Sa. 29.06.2019 14:00 D402.BK TC Kollnau-Gutach 1 PTSV Jahn Freiburg 2 offen D402.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Dietenbachpark 1 offen

So. 30.06.2019 09:30 H302.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TC Schallstadt-Wolfenweiler 1 offen

So. 30.06.2019 09:30 H002.KL TC Pfaffenweiler 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

Mi. 03.07.2019 14:00 D5M2.BL TC Rammersweier 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

Fr. 05.07.2019 16:00 U14m1.BK TSG PTSV Jahn Freiburg/ESV Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 TSG TC RW Waldkirch/TC Kollnau-Gutach 1 offen

Sa. 06.07.2019 14:00 D402.BK PTSV Jahn Freiburg 2 TC Pfaffenweiler 1 offen

Sa. 06.07.2019 14:00 U161m.BK TSG TC Winden/TC GW Elzach-Ladhof 1 TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 offen

Sa. 06.07.2019 14:00 D402.BL PTSV Jahn Freiburg 1 TC BW Weil a.R. 1 offen

So. 07.07.2019 09:30 H002.KL PTSV Jahn Freiburg 1 TC Umkirch 1 offen

So. 07.07.2019 09:30 H302.BK PTSV Jahn Freiburg 1 TF Münstertal 2 offen

So. 07.07.2019 09:30 D001.BK TSG TC Winden/TC GW Elzach-Ladhof 1 PTSV Jahn Freiburg 1 offen

Sa. 13.07.2019 09:30 U161m.BK TV Kenzingen 1 TSG PTSV Jahn Freiburg/Polizei SV Freiburg 1 offen

So. 14.07.2019 09:30 H002.KL TSG TC Kaiserstuhl Bischoffingen/TC GW Ihringen 2 PTSV Jahn Freiburg 1 offen H302.BK TC Buchenbach 1 PTSV Jahn Freiburg 1

Die Mannschaften

Wir stellen uns vor……

Damen, Damen 40.1, Damen 40.2, Damen 50

Herren, Herren 30, Junioren U14, Junioren U16

Spielberichte

Damen, Damen 40.1 und 40.2

Regen, Schnee, Wind und Sonne…

Am letzten Wochenende (05.05.19) begann für unsere Mannschaften: Damen, Damen 40.1 und Damen 40.2 wieder die Medenrunde. Aufgrund der schlechten Wettervorhersage wurde der Spieltag von Samstag auf Sonntag verschoben. Dies sollte sich als weiser Entschluss bewahrheiten. Der Wettergott hatte ein Einsehen und die Spiele konnten mit kleinen Unterbrechungen stattfinden. Die Damen der 40.2 Mannschaft kämpften tapfer und unterlagen nur ganz knapp in Gundelfingen mit 4:5. Trotz der weiteren Anfahrt nach Lörrach konnten die Damen 40.1 den Spieltag mit 5:4 für sich verbuchen.

Spielbericht Damen vom Sonntag, 05.05., gegen TC Bahlingen:

Wir Damen hatten am Sonntag, den 05.05.,unseren ersten Spieltag. Ein Auswärtsspiel in bei den starken Bahlinger Damen. Es war für uns ein sehr holpriger Start in die Saison. Wir haben unseren ersten Spieltag bei gerade mal 3 Grad plus und Schnee am Spielfeldrand mit 1:8 verloren, aber da es für 4 Spielerinnen ihr erstes Medenspiel war, kann es nur besser werden in dieser Saison. Nach dem Aufstieg der Damen in der letzten Saison von der 2. Bezirksklasse in die 1. Bezirksklasse, ist das Saisonziel der Damen die Liga zu halten.                                                                          Vicky Albert

Hab mein Wagen vollgeladen……..

Spielbericht Damen 40.2 vom Sonntag, den 05.05. gegen TC Gundelfingen 1:

Saisonauftakt bei den Damen 40.2 hat wetterbedingt stürmisch gestartet. Statt Samstag, wurde dann am Sonntag bei Wind, Hagel und Sonnenschein losgelegt. Die neue Disziplin heißt wohl „ MATCHTIEBREAK“ jedoch konnte dieser nicht für die Mannschaft des PTSV Jahn verwertet werden. Nur knapp 4:5 ging dieser Spieltag für uns gegen Gundelfingen aus, es hat nicht ganz gereicht- Spaß hatte die Mannschaft in jedem Fall und blickt voller Vorfreude auf die kommende Spiele!

Lupi Mierecke

Spielbericht vom 18.05.2019 in Ihringen

Damen 40.2 war am Samstag, 18.05., in Ihringen am Start und lieferte in gewohnter Manier spannende Matchtiebreaks bei den Einzelspielen. Rechtzeitig zum Einbruch der Dämmerung wurde der Abend dann mit 3:6 für den TC Ihringen beschlossen.

Anita Agarwalla

Spielbericht Heimspiel 25.Mai gegen TC Stegen/Buchenbach

Das Heimspiel am 25.Mai 2019 wird den Damen 40/2 lange in Erinnerung bleiben, denn an diesem Tag  hatten sie ihren ERSTEN SIEG!! Beim dritten Spiel in ihrer zweiten Turniersaison haben sie es endlich geschafft: Sie setzten sich mit 4 gewonnenen Einzel und einem Doppel durch und gewannen 5:4 gegen Stegen/Buchenbach. Die Freude war riesig und am Abend feierten die PTSV Damen bei einem leckeren Essen mit ihren sehr netten Gegnerinnen. Nicht nur das Essen tat nach so einem langen Tag sehr gut, sondern auch und vor allem die vielen Komplimente😊

Die hochmotivierte Mannschaft freut sich auf ihr nächstes Spiel am 29 Juni in Kollnau.

Lara Lorenzon

Damen 50

Die erste Begegnung der Damen 50 am Mittwoch, den 08.05.2019, ein Heimspiel gegen TC Urloffen musste wegen Dauerregen abgesagt werden. Als Ausweichtermin wurde der 10.7.2019 um 14 Uhr beim PTSV Jahn festgelegt.

Ermy Hilsenbek-Hottek

Spielbericht der Damen 50 ,2.Bezirksliga,Gruppe 090 gegen TC Staufen/Ehrenkirchen am 22.5.2019, 14 Uhr:

Unser erster Einsatz in dieser Medenrunde erfolgte bei sonnigem Wetter in Staufen und lief super, auch Dank unseres Maskottchens Bagherra. Somit konnten wir mit einem 4:2 frohgemut in unserem Mannschaftsbus nach Hause fahren.

Ermy Hilsenbek-Hottek

                   
Hund Bagherra                                                                                         Unser Mannschaftsbus

Spielbericht Damen 50/1, 2.BL, Gruppe 090 am 29.05.2019 gegen TSG TC Maulburg/SV Schopfheim/TC Steinen1:
Unser 2 .Medenspiel führte uns nach Maulburg bei unsicherer Wetterlage und krankheits- und urlaubsbedingter ausgedünnter Mannschaft.
Unser erster Schock: die Maulburger schlugen an Nr.1/LK10 und Nr.2/LK13, beide Oberliga, auf. Mit denen sich Ann und Uli nicht chancenlos auseinandersetzen mussten.
Deshalb waren unsere Einzel nicht ganz vom Erfolg gekrönt, lediglich Susanne Bohl (1. Einsatz in unserer Mannschaft) konnte ihr Einzel souverän 6:2/6:2 eintüten.
Unsere ganze Hoffnungen lagen jetzt bei den beiden Doppel, was fast in den hart umkämpften Tiebreaks geklappt hätte.
1.Doppel: Anne und Ermy : 6:4/4:6/7:10 (wohl gemerkt gegen LK10 und LK13 und erster gemeinsamer Einsatz).
2. Doppel: Susanne und Hannerlore ( 1. Einsatz in unserer Mannschaft, diese Doppelkonstellation war bereits bei den Damen 60 sehr erfolgreich): 2:6/6:3/8:10.
So fuhren wir mit einer Niederlage 1:5 nach Hause, jedoch mit unseren Neuzugängen Gerti, Susanne und Hannelore frohgelaunt, da die Integration der Neulinge super geklappt hat.
Auf ein Neues!                                                                                                      Ermy Hilsenbek-Hottek

Spielbericht vom 05.06.2019

Unser 3. Medenspiel war ein Heimspiel und wir durften bei richtig heißem Sommerwetter unsere sehr netten Gegnerinnen von TSG TC Herten / TC 1923 Grenzach 1 begrüßen. Wir spielten der Mannschaftsmeldung entsprechend von oben runter und konnten alle 4 Einzel für uns entscheiden. Die Begegnungen waren umkämpft und dauerten in der Hitze sehr lange, was durch die eher eindeutigen Spielergebnisse nicht wiedergegeben wird. In den beiden eng umkämpften Doppeln(Satztiebreak und Matchtiebreak ) mussten wir uns leider geschlagen geben.
Der Tag ging dann mit Spaghetti Bolognese und Salaten bei geselligem Zusammensitzen auf unserer wunderschönen Terrasse gut gelaunt zu Ende.                                                                                   Andrea Bösl ( Mannschaftsführerin)

Spielbericht vom 03.Juli 2019

Am 3. Juli 2019 mussten wir nach einer langen Fahrt im Mannschaftsbus in Rammersweier zu unserem 4. Medenspiel bei schönem Sommerwetter antreten. Leider konnten wir trotz großem Kampf nur die beiden Doppel für uns entscheiden und mussten uns 2:4 geschlagen geben. Dank unserer sympathischen Gegner und der guten Bewirtung war es trotz der Niederlage ein netter Nachmittag und wir kamen doch gut gelaunt wieder in Freiburg an.
Andrea Bösl
Ein Teil der Damen 50 im Einsatz von links nach rechts:
Ulrike Bühler, Ermy Hilsenbeck-Hottek, Andrea Schweizer, Andrea Bösl, Anne Kovach-Hebling

Spielbericht vom Montag, den 08.07.2019, Nachholtermin

Gestern durften wir die Damen vom SC Eintracht zu unserem Heimspiel empfangen. Der ursprüngliche Termin musste wegen extremer Hitze abgesagt werden, wobei wir gestern mit unerwartet niedrigen Temperaturen und mehr oder weniger Regen den ganzen Tag zu kämpfen hatten.
Nachdem wir ein Einzel und ein Doppel nach einem engen Matchtiebreak abgeben mussten, trennten wir uns mit einem Unentschieden . Christa Ullmann hat uns mit leckeren selbst belegten Sandwiches verwöhnt, die wir mit unseren Gästen bei netten Gesprächen verzehrt haben.                        Andrea Bösl
Ein Teil der Damen 50 im Einsatz von links nach rechts:
Ermy Hilsenbeck-Hottek, Gerti Lang, Andrea Bösl, Ulrike Bühler, Susanne Bohl

Herren

         Robert Hartmann , Paul Krüger, Moritz Grimm , Dominik Hebling , Christian Albert , Michael Zimmermann

Spielbericht der Herren vom Sonntag, 5.Mai, gegen TC Schallstadt:

An diesem Sonntag traten wir Herren gegen TC Schallstadt zum ersten Spiel der Saison an. Nach einer kleinen Verzögerung durch noch nicht beendete Spiele wurde das Wetter zum Glück etwas besser und es konnte anfangen werden zu spielen.  Die Spiele verliefen fair und spannend. Bei zum Teil winterlichen Temperaturen und eines vorübergehenden Schneeschauers konnte letztlich ohne Unterbrechung gespielt werden. Nach den Einzeln stand es 3:3, so dass es auf die Doppel ankam. Ein knappes Endspiel entschied den Sieg des Tages. Schallstadt gewann das letzte Doppel 10:8 im Matchtiebreak, so dass Schallstadt mit 5:4 Matches vorne lag.                                                                                                                                                                    Rüdiger Sauter

Spielbericht Herren vom 19.05.2019 in Hochdorf

Am Sonntag den 19.05. spielten wir gegen die 2. Herrenmannschaft des TC Hochdorf.
Die Spiele konnten problemlos durchgeführt werden. In Anbetracht der Wettervorhersage wurden die
Martches so zügig wie möglich über die Bühne gebracht. Nach den Einzeln stand es 4:2 für die Gastmannschaft.
Die drei Doppel endeten 2:1 für den TC Hochdorf, der somit insgesamt mit 6:3 die Begegnung für sich entscheiden konnte.
Aktuell belegt unsere Herrenmannschaft den fünften Tabellenplatz. Am 26.05. findet dann das nächste Spiel zu Hause gegen den TC Opfingen statt.
Rüdiger Sauter

Spielbericht 26.Mai gegen TC Opfingen

Am 26.Mai spielten wir gegen TC Opfingen. Als alle anwesend waren, wurde bekannt, dass die Frauen Mannschaft ebenfalls gegen TC Opfingen spielte. Dies sorgte für eine gemütliche Atmosphäre. Die Spiele verliefen ohne Probleme und am Ende gewannt TC Opfingen mit einem knappen 5:4 Sieg
Rüdiger Sauter

Herren 30

Rüdiger Sauter, Jan Ludwig, Gregor Lache, Oliver Schnitt, Roberto Fernandez, Bernd Raffelhüschen.

von links nach rechts

Spielbericht vom 12.05. beim TC Opfingen

Vom Winde (fast) verweht……

Am 12.05.19 fand das erste Spiel der diesjährigen Saison für die Herren 30-Mannschaft statt. Gespielt wurde beim TC Opfingen. Das Wetter war zwar deutlich besser als vorhergesagt, doch sorgten teilweise heftige Windböen dafür, dass die Bälle teils unberechenbare Flugbahnen zeigten. Nachdem einige Einzel erst im Tiebreak bzw. Matchtiebreak entschieden wurden, verzeichneten der PTSV Jahn und der TC Opfingen je drei gewonnene Einzel. Unser drittes Doppel gewann klar in zwei Sätzen und sicherte den vierten Punkt. Dagegen ging es bei den Doppeln Nr. eins und zwei deutlich knapper zu.

Unser Zweier-Doppel gewann letztlich im Matchtiebreak, das Doppel Nummer eins verlor denkbar knapp 6:7, 6:7. So stand am Ende ein knappes 5:4 für die Mannschaft des PTSV Jahn Freiburg.

Rüdiger Sauter

Spielbericht vom 19.05. 2019 beim TC Kaiserstuhl Bötzingen

Am 19.05.2019 schlugen die Herren 30 zum zweiten Saisonspiel bei der zweiten Mannschaft des TC Kaiserstuhl Bötzingen auf. Bei bestem Tenniswetter (keine blendende Sonne, kein nervender Wind) sorgte ein Spielstand nach den Einzeln von 6:0 zu Gunsten des PTSV Jahn für klare Verhältnisse. Da ließ es sich verschmerzen, dass wir ein Doppel nicht spielen konnten, da ein Mitspieler verhindert war. Die beiden Doppel, welche stattfanden, wurden ebenfalls souverän in zwei Sätzen gewonnen, so dass am Ende ein 8:1 gefeiert werden konnte.

Rüdiger Sauter

Spielbericht vom Heimspiel am 02.06.2019

An diesem Tag fand das erste Heimspiel der Herren 30-Mannschaft statt. Augenscheinlich wurde die Begegnung klar mit 6:3 Matches gewonnen. Allerdings ging es in zwei Partien jeweils in einen entscheidenden Matchtiebreak, welche mit 11:9 bzw. 12:10 erst unter Abwehr von Matchbällen gewonnen werden konnten. Leider hat der Verletzungsteufel zugeschlagen und einen Spieler zur Aufgabe seines Einzels gewungen. In vier Wochen geht es weiter, bis dahin heißt es Tabellenplatz zwei mit 19:8 gewonnen Machtes (gleichauf mit dem ersten TC Opfingen und dem dritten TF Münstertal). Es bleibt also spannend im Aufstiegsrennen!                                                                                                               Rüdiger Sauter

Spielbericht vom 30.06. in St.Märgen

Am 30.06.19 war die Herren-30 Mannschaft des TC St.Märgen beim PTSV zu Gast.
Die Begegnung entwickelte sich nicht nur auf Grund der sehr hohen Temperaturen zu einer heissen Sache.
Jede Mannschaft konnte drei Einzel gewinnen, sodass die Doppel für die Entscheidung sorgen mussten. Und hier war das Glück leider nicht auf der Seite des PTSV. Alle drei Doppel gingen verloren, wobei jeweils erst der Matchtiebreak die Begegnungen entschied. Knapper kann man 3:6 nicht verlieren. In der Tabelle sind wir noch oben dran, aber in Sachen Aufstieg wird es jetzt schwierig.                                                                                            Rüdiger Sauter

 

 

 

 

Secured By miniOrange