Vereinsjugend

Die Vereinsjugend ist für die überfachliche Jugendarbeit im PTSV Jahn Freiburg e.V. zuständig. Sie fördert die sportliche Betätigung seiner jugendlichen Mitglieder und bemüht sich um sportliche und gesellige Formen für eine sinnvolle, jugendgemäße Freizeitgestaltung. Sie pflegt ferner den Gemeinschaftssinn, die sportliche Kameradschaft und die internationale Verständigung durch Sport, Spiel und persönliche Begegnung.

 

Bei uns steppt der Bär!

Unsere Aktivitäten:

  • Sportferien- und Fußballcamps
  • Zeltlagercamp Neukirchen / Malente
  • Deutsch-Japanischer Sportjugend-Simultanaustausch mit der bsj und der dsj
  • Ski- und Snowboardevents in Kärnten
  • Einsätze des Spielmobils (bsj)
  • Projekte Sport respects your rights, Mach bunt, Pfiff
  • Europa Park Rust, Fahrten zu SC-Auswärtsspielen, Kino, Grillfest, Konzerte, diverse Veranstaltungen/Turniere auf dem Vereinsjugendfreizeitgelände, etc.

Vereinsjugendvorstand:

  • Vereinsjugendwart: Matthias Heitzmann
  • Stellv. Jugendwart: Marco Maiwald
  • Jugendkassenwart: Fabian Kunitzky
  • Jugendsprecher: Niklas Hitz
  • Jugendschriftführer: nicht besetzt (wird durch den jeweils aktuellen FSJ’ler übernommen)
  • Jugendpressewart: Max Gräßlin
  • Jugendsportwart: Yannick Baader
  • Beisitzer: Daniel Müller-Heiduk/ Simone Braun
  • FSJ im Sport: Pascal Bilharz
  • FSJ Schule/Verein: Jonas Mutter
  • Jugendvertreter Fußball: Marco Roßler/ Eric Preuß

Auszeichnungen:

Die Vereinsjugend erreichte beim Josef-Solbach-Preis von der VPT (Verband wurde 1999 leider aufgelöst) für ihre hervorragende überfachliche Jugendarbeit 1993 den 4. Platz, 1994 den 2. Platz und in den Jahren 1995, 1996, 1997 und 1998 den 1. Platz. Beim Lotto – Sportjugendförderpreis belegten wir im Jahr 2000 den 3. Platz; 2002, 2004, 2006 und 2008 erhielten wir jeweils einen Anerkennungspreis, 2012 wurden wir Bezirkssieger Südlicher Oberrhein und in 2014 belegten wir den 2. Platz. Beim Wettbewerb der bsj belegten wir mit unserem Zeltlager 2002 den 4. Platz und mit unserem Internationalen Ski- & Snowboardevent 2003 ebenfalls den 4. Platz. In 2004 haben wir bei dem Motto „Spaß am Sport“ den 10. Platz belegt. Bei den Wettbewerben „Modellhafte Jugendarbeit im Sport“ und „Brückenschlag in ein bewegtes Leben“ der bwsj wurden unsere Projekte ausgezeichnet.