Theo Herold Sieger der Handicapmeisterschaft 2022

Am 30.4.2022 fand im Raum der Billardabteilung des PTSV Jahn das diesjährige Handicapturnier statt. Nachdem Coronabedingt dieses Turnier in den letzten zwei Jahren nicht stattfinden konnte trafen sich an diesem Tag 9 Spieler um den den Pokal der Handicapmeisterschaft 2022 zu errringen.

Gespielt wurde in zwei Gruppen mit anschliessendem Halbfinale und Finale. Das Besondere an diesem Turniermodus besteht darin, das nicht der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt sondern derjenige der seiner persönliche Bestleistung am nächsten kommt oder diese übertrifft. So hat jeder Spieler die Gelegenheit in diesem Turnier den Pokal zu erringen und so ist dieses Turnier für jeden Spieler attraktiv und die Chancengleichheit sorgt für einen spannenden Turnierverlauf für alle Teilnehmer. Diese Jahr hat sich Theo Herold klar durchgesetzt der seine persönliche Spielstärke mit einem GD von 1,42 deutlich verbessert hat. Wir gratulieren zum Turniersieg.

Das könnte Dich auch interessieren...

Secured By miniOrange