BM Cadre 35/2 am 25. 11. 2017

Martin Wepler vom PTSV neuer Bezirksmeister Baden Württemberg in der Disziplin Cadre 35/2

 

In den Räumen des BC Ludwigshafen fand am 25. 11. 2017 die Bezirksmeisterschaft im Cadre 35/2 mit 6 Teilnehmern statt. Je 2 Teilnehmer stellte der Viernheimer BC, der PTSV Jahn mit Ralf Kurz und Martin Wepler, und der gastgebende BC Ludwigshafen. Es wurde auf Distanz von 100 Punkte oder 20 Aufnahmen gespielt.

Kurz und Wepler spielten ihre Vorrunde in unterschiedlichen Gruppen.

Einen sensationellen Auftritt lieferte zu Beginn Düsing vom BC Ludwigshafen in seinem Eröffnungsspiel gegen Kurz. Er konnte das Spiel in nur 5 Aufnahmen ( entspr. GD 20!! ) beenden und ließ somit Kurz überhaupt nicht ins Spiel kommen.

Auch im 2. Spiel der Vorrunde musste Kurz trotz Steigerung die 2. Niederlage in der nominell stärkeren Gruppe gegen Haßel vom BC Viernheim hinnehmen mit 52 : 72 Punkten.

Da Düsing im 2. Spiel gegen Haßel ebenfalls knapp verlor, trat er im Halbfinale gegen Wepler an, der seine beiden Gruppenspiele gegen Kröffges ( BC Viernheim ) und Schneider ( BC Ludwigshafen ) mit solidem Spiel gewann.

Im Halbfinale konnte Düsing sein Niveau aus dem Eröffnungsspiel nicht halten. Er verlor deutlich gegen Wepler, der das Spiel in 12 Aufnahmen ( GD 8,33 ) für sich entschied und ins Finale gegen Haßel einzog.

Auch hier behauptete sich Wepler in einem spannenden Endspiel mit wechselnden Führungen und errang somit am Ende verdient den Titel des Bezirksmeisters im Cadre 35/2.

 

Das Turnier fand unter der bewährten Leitung des BC Ludwigshafen mit tatkräftiger Unterstützung von Schiedsrichtern und mit gastfreundlicher Bewirtung statt, wofür wir uns recht herzlich bedanken.

Martin Wepler

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Secured By miniOrange