Floorball

Faszination Floorball – Hörst Du das Zischen!?

bandits_logo_finalSchnell, intensiv und einfach: Das ist Floorball! Es wird Dich begeistern!

Floorball ist ein neues uns außergewöhnliches Sportspiel und erfreut sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Es gilt als die Mannschaftssportart des 21. Jahrhunderts, denn sie verbucht derzeit weltweit stark ansteigende Mitgliederzahlen. Floor… was? Gräme Dich nicht, solltest Du davon noch nie etwas gehört haben: wie gesagt, es ist neu, zumindest hier in Freiburg. Unsere Schweizer Nachbarn hingegen bezeichnen Floorball, oder wie sie es nennen Unihockey, als eine ihrer Nationalsportarten. Aber was ist nun dieses Floorball?! Kurz gesagt, ist es wie Eishockey, nur ohne Eis, nicht so ruppig und gespielt wird eben in der Sporthalle. Floorball ist ein schneller und dynamischer Sport. Je nach gewählter Spielvariante spielen drei bis 5 Feldspieler(innen) sowie ein(e) Torhüter(in) gegeneinander. Die Spieler(innen) kämpfen um einen kleinen Lochball, mit Schlägern aus hochwertigem Kunststoff, auf Tore, die in ihrer Art und Größe wiederrum den Eishockeytoren ähneln. Das Spielfeld wird mit einer Bande begrenzt. Während die Keeper ohne einen Schläger und nur mit ihrem Körper und den Händen verteidigen, feuern die Feldspieler(innen) mit schnellen Passkombinationen Schüsse mit bis zu 200 km/h auf das Tor. Das kleine, weiße Geschoß aus Kunsstoff mit genau 26 Löchern gibt hierbei ein charakteristisches Zischgeräusch von sich und hinterlässt mitunter „Marienkäfer“, so nennen Floorballspieler(innen) den Abdruck des Balls z.B. auf Ober- oder Unterschenkeln. Floorball hat ein faires, einfaches Regelwerk, ist leicht erlernbar und braucht keine umfangreiche Ausrüstung oder Spielmaterial.

Das Team der Breisgau Bandits

Das sind wir, die Breisgau Bandits, das erste Floorballteam aus Freiburg im Breisgau. Wie so vielerorts beginnt die Floorballgeschichte in Freiburg mit einer fixen Idee: beim Sportkongress an der TU München – Unihockey? #aha!? Ach einfach mal ausprobieren! Wow, das ist großartig und macht richtig Spaß. Das gibt´s bestimmt auch in Freiburg – doch leider Fehlanzeige, kein Floorball-Team in Freiburg. Na dann muss eben ein neues Angebot her! Die Chance erhalten wir beim PTSV Jahn Freiburg. Nach ersten Versuchen zu dritt in einer „Halle“, die eher einem großen Wohnzimmer gleicht (nicht weniger behaglich – sei an dieser Stelle erwähnt!), findet sich zügig eine Gruppe engagierter Interessent(inne)en. So schnell kann´s gehen: Ende 2010 vorsichtig gestartet sind wir nun bereits ein beachtliches Team und haben erste Spiele und Turniere absolviert.

3663618_origWas wir wollen?! Getreu dem Motto „morgens unihoc, abends excel“ spielen wir am liebsten Tag ein Tag aus Floorball. Warum? Weil es Spaß macht! Es geht uns besonders um den Spaß am Spiel mit dem kleinen Lochball und nur an zweiter Stelle um sportliche Ziele und wettkampforientiertes Sporttreiben. Wir sind ein klassisches Freizeitteam und spielen die Mixed-Variante des Floorballs: Frauen und Männer in einem Team gemeinsam. Einen weiteren Bericht über uns und unsere Entstehung kannst Du hier lesen.

Willst auch Du ein Bandit werden und mit uns die Bälle zischen lassen? Dann nimm bitte vorab unbedingt Kontakt mit uns auf (unsere Kapazitäten sind derzeit begrenzt!).

„Bandits-Philosophie:“ Wir achten in unserem Training auf Fairness, Gemeinschaft und Respekt im Umgang miteinander. Unsere Übungsleiter*innen und das gesamte Team handeln nach dem bundesweit anerkannten Ehrenkodex der Deutschen Sportjugend/DOSB mit Blick auf den Persönlichkeitsschutz unserer sowohl erwachsenen als auch insbesondere jugendlichen Mitglieder.

Bandits-Neuigkeiten

Bild

Herbstturnier in Oberschwaben und eine Prise Chilli!

Am 23.10.2016 ging sie offiziell los, unsere (Turnier)Saison 2016/17. Mit der Teilnahme am Herbstturnier im oberschwäbischen Ochsenhausen starten wir in eine neue Saison. Sie wird geprägt sein durch eine Vielzahl an Turnieren des BW-Cups und des Oxen-Cups im "gleichnamigen" Ochsenhausen. Nach der diesjährigen Absage der 3. Interrhein-Meisterschaft freuen wir uns auf neue Herausforderungen und hoffen gleichzeitig auch auf eine Fortführung unserer "selbstgemachten, wilden [...]
Bild

Wieder Interrhein Meister, Freiburg ja so heißt er!

Die zweite Interrhein Meisterschaft, sie ist entschieden. In einem Finale furioso gegen die Black Scorpions Liestal spielten wir - wie angekündigt - wie die Banditen auf der Flucht und holten den Titel erneut ins schöne Freiburg im Breisgau. Mit einer ebenso hochklassigen wie kämpferischen (Team)Leistung hielten wir den wunderbaren Pokal verdient nach Abpfiff in unseren Händen. Besonders unser Team- zusammenhalt, die Gewissheit einer stets helfenden Hand (na ja zwei ... am S [...]
Picture

Die ganze Halle klatscht olé olé...

.. so wünschen wir Bandits uns die Unterstützung in eigener Halle. Zum ersten Mal im eigenen Ring! Zum ersten Mal ein Floorball Spiel in Freiburg! Zum ersten Mal mit eigener Bande im Spielbetrieb. Zum ersten Mal eine Spieltags-organisation für uns. Doch: es gibt da auch was, was am letzten Tag zum zweiten Mal passieren kann;) Und ja, genau das ist auch unser Ziel bei den ganzen erstmaligen Ereignissen. Wir werden aufspielen, wie die Banditen auf der Flucht, gute Gastgeber sein un [...]
Bild

Narri Narro - Rote Nasen statt blaue Augen in Liestal

Mitten in der glückseligen Fasnet reisten wir Banditen mit roten Nasen in die Schweiz! Am Spieltag #3 in Liestal am vergangenen Wochenende spielten wir ein spannendes 10:10 gegen Konstanz, ein Spielchen wie bei "Tom & Jerry", nur ohne Klavierbegleitung. Die Musik, sie spielte mal hier mal dort und wir waren das ein oder andere Mal #offensivstattdefensiv. Positiv in beiden Spielen: wir spielen ausgeglichen in [...]

Mit maximaler Banditsausbeute im Rücken in Vorfreude auf Spieltag #2

Beim Blick auf die Tabelle der Interrhein-Liga nach Spieltag 1 könnte man denken: Alles beim Alten. Ganz so war es beim ersten Spieltags-wochenende im Oktober jedoch nicht. Es gab packende Spiele, viele Tore, einen an Spannung nicht zu überbietenden Floorball-Krimi zwischen Konstanz und Liestal und am Ende die Gewissheit, dass wir uns alle weiterentwickelt haben und näher aneinander gerückt sind. Das bringt vor allem eins: einen Fortschritt für den Sport in der Region un [...]