Newsletter 2/2021

Newsletter 2/2021                                                                                                                                                                                                24.03.2021

Liebe Mitglieder,

Bald ist es so weit: Die Frühjahrsinstandsetzung der Plätze ist letztes Wochenende von der Fa.Rievo in Zusammenarbeit mit unserem Platzwart, Herrn Kratz, durchgeführt worden.

Wie wir im Newsletter vom 25.11.2020 mitteilten, gab es über den Winter einen Modellversuch auf Platz 5 und 6, um speziell der Jugend und interessierten Mitgliedern ein Wintertraining anbieten zu können.

Dazu wurde erstmalig der Versuch unternommen, die Plätze abends mit Planen abzudecken und zu walzen, damit die Plätze bespielbar bleiben konnten, ohne  Schäden daran anzurichten. Die Tennisschule Mann beschaffte die Abdeckplanen und verpflichtete sich, die Plätze entsprechend der Witterung auf eigene Kosten zu warten. Dieser Modellversuch wurde von der Fa.Rievo, unserem Platzwart Herrn Kratz und der Abteilungsleitung begleitet.

Die Gründe für diesen Versuch sind folgende:

Die wenigen noch zur Verfügung stehenden Hallenplätze werden fast ausschließlich von den Betreibern selbst genutzt, sodass es für fremde Trainer kaum mehr Trainingsmöglichkeiten in der Halle gibt.

Corona setzt dem Ganzen die Krone auf, indem die Hallen gänzlich geschlossen sind oder nur sehr restriktiv genutzt werden können.

Der Tennisschule Mann droht mit diesem Szenario der wirtschaftliche Ruin, was nicht unser Interesse sein kann.

Zudem will unsere Abteilung, dass die Jugend und interessierte Mitglieder trotz Schließung der Hallenplätze dennoch die Möglichkeit eines begrenzten Wintertrainings erhalten.

Es handelt sich mit dieser Vereinbarung also um eine Win-Win Situation !

Dank des verantwortungsvollen Umgangs der Tennisschule Mann mit den Gegebenheiten sind die Plätze 5 und 6 in sehr gutem Zustand und bedürfen somit keiner Frühjahrsinstandsetzung durch die Fa.Rievo (Kostenersparnis).

Wir bitten um Verständnis, dass die Plätze 5 und 6 bis zur offiziellen Öffnung der gesamten Anlage ausschließlich von der Tennisschule Mann genutzt werden dürfen. Durch unkontrollierten Spielbetrieb könnten z.B. bei anhaltendem Bodenfrost dauerhafte Schäden am Belag und den Linien entstehen oder es kann zu Verletzungen kommen, für die der Verein keine Gewähr übernehmen kann.

Seien Sie gewiss, dass wir alles versuchen werden, unsere Anlage so schnell wie möglich für alle zu öffnen. Es braucht dafür wieder einige helfende Hände. Den Termin und nähere Informationen zur Durchführung der Frühjahrsputzede werden wir kurzfristig je nach Wetter-und Coronalage bekannt geben.

Mit sportlichem Gruße Jürgen Hottek
Abteilungsleiter Tennis

 

 

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Secured By miniOrange