Sanitäre Anlagen im Tennishaus

Liebe Mitglieder,

 

In unserem Newsletter vom 02.07. informierten wir über das Problem der erforderlichen täglichen Reinigung unserer sanitären Anlagen.

Unser Aufruf zur Mithilfe und Problemlösung blieb leider ohne Erfolg!

 

Gespräche mit dem Geschäftsführer des PTSV-Jahn, Ralf Kurz, brachte dank seines Entgegenkommens folgende – hoffentlich für alle einvernehmliche- Regelung:

 

Die Umkleiden, Duschen und Toiletten im Tennishaus werden wie folgt gereinigt:

 

Montag:        externe Reinigungsfirma GSK

Dienstag:      Putzkraft des PTSV Jahn

Mittwoch:    Putzkraft des PTSV Jahn

Donnerstag: Putzkraft des PTSV Jahn

Freitag:         externe Reinigungsfirma GSK

 

Samstag:      erfolgt keine Reinigung

Sonntag:      erfolgt keine Reinigung

Feiertag:      erfolgt keine Reinigung

 

Die Benutzung an diesen Tagen geschieht ausschließlich auf eigene Gefahr!

 

Die Regelungen bei Heimspielen der Mannschaften bleibt wie bisher bestehen, d.h. es obliegt den Mannschaftsführern dafür zu sorgen, dass die Räumlichkeiten gut gelüftet, die Abstände eingehalten, die WCs, Duschen und Umkleiden nach Benutzung geputzt werden und dies in den ausgehängten Formularen dokumentiert wird.

 

Das für Juli geplante Doppel-Mixed-Turnier musste schweren Herzens abgesagt werden. Gründe hierfür sind die immer noch geltenden Abstandsregeln und Hygienevorschriften, die es erschweren zahlreiche fremde Spieler*innen auf unserer Anlage zu empfangen.

Auch sollen die daheimgebliebenen Mitglieder genügend Plätze zum Spielen zur Verfügung haben.

 

mit sportlichem Gruß

Jürgen Hottek, Abteilungsleiter

Das könnte Dich auch interessieren...

Secured By miniOrange