Mai-Wanderung

Die schon traditionelle Mai-Wanderung der Tischtennisabteilung führte uns in diesem Jahr am Maifeiertag an den Kaiserstuhl. Bei herrlichem Wetter und unter Leitung unseres Wanderführers Bernd Knirsch trafen sich 10 Spieler und ihre Angehörigen am Lilienhof bei Ihringen auf 290 Metern Höhe. Leicht bergauf begann unser Wanderweg im Schatten der beeindruckenden Riesenmammutbäume im forstlichen Versuchsgelände Lilienthal. Der Grad des Anstiegs erhöhte sich bald deutlich. Durch einen typischen Kaiserstühler Hohlweg ging es zum Neunlindenturm auf 556 Metern.

Nach kurzer Stärkung in Form der kulinarischen Angebote und Getränke des örtlichen Turnvereins wanderte die Gruppe weiter zum Gasthaus Lenzenberg, dem nächsten Zwischenstopp unserer Tour, um dort nicht nur den grandiosen Ausblick in die Rheinebene bei Breisach und zu den Vogesen zu genießen.

Anschließend war sich die Wandergruppe schnell einig, den geplanten Weg zur Martinshofstrauße auszulassen und die Wanderung durch einen blühenden und grünenden englischen Garten direkt zum Ausgangspunkt Lilienhof fortzusetzen, wo unsere ca. 10 km lange Genießertour im Gasthaus Lilie ihr schönes Ende fand.

Gerhard Walter

Das könnte Dich auch interessieren...

Secured By miniOrange