Herausforderungen und Perspektiven für die Sportvereinsentwicklung

Der PTSV Jahn Freiburg veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sport und Sportwissenschaften der Universität Freiburg eine Podiumsdiskussion zum Thema „Herausforderungen und Perspektiven für die Sportvereinsentwicklung“

Die Diskussion wird durch einen Vortrag von Frau Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper, Freie Universität Berlin eingeleitet.

18. Oktober 2018, 18:00 Uhr,
Institut für Sport und Sportwissenschaften
Schwarzwaldstrasse 175, 79117 Freiburg

Thema des Vortrags

Sportvereine sehen sich heute mit vielen Fragen gesellschaftlicher Veränderungen und Herausforderungen konfrontiert. Dazu gehören vor allem der demografische Wandel, die Bindung und Gewinnung von freiwillig und ehrenamtlich Engagierten, die Auswirkungen des Ganztagsschulbetriebs sowie die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund und von Menschen mit Behinderungen. Die Sportverbände und Sportvereine unter dem Dach des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) sind gefordert auf diese Veränderungsprozesse zu reagieren, indem sie entsprechende Programme, Konzepte und Maßnahmen für die Vereinspraxis entwickeln und umsetzen. Der Impulsvortrag wird auf die aktuellen Entwicklungen eingehen und ausgewählte Perspektiven für die Sportvereinsentwicklung aufzeigen.

Zur Person

Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper leitet den Arbeitsbereich Integrationspädagogik, Bewegung und Sport an der Freien Universität Berlin. In Lehre und Forschung beschäftigt sie sich vor allem mit folgenden Themen: gleichberechtigte Teilhabe im Sport von Menschen mit und ohne Behinderungen, Bildungschancen im Sport, Nachwuchsgewinnung und -förderung im Behindertensport und Frauen in Führungsgremien des Sports. Seit 2006 ist sie Vizepräsidentin für Bildung und Olympische Erziehung im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und seit 2007 ist sie Vorsitzende der Deutschen Olympischen Akademie (DOA).

Teilnehmer im Podium

  1. BSB/BBS : Herr Dr Grom
  2. Stadt Freiburg : Herr Mayer ( Leiter Sportreferat)
  3. Sport Uni Freiburg: Herr Albert Gollhofer
  4. Sportler mit Handicap
  5. PTSV-Jahn-Freiburg oder Leiter Olympia Stützpunkt
  6. Frau Prof Doll-Trepper

Klaus Lang

Das könnte Dich auch interessieren...

Secured By miniOrange